Die KUBIBE arbeitet seit über 20 Jahren als Träger der freien Jugendhilfe und vereint sechs Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Prenzlauer Berg und Berlin Buch unter seinem Dach: vier Kitas und zwei betreute Wohnprojekte. Im Februar 2020 startete die erste Klasse der „Weiterdenker – Fachschule für Sozialpädagogik“.

Erziehung und Bildung hängen für uns untrennbar mit Kulturarbeit zusammen: Schon bei den Kleinsten werden gezielt die Kreativität und die kulturellen Kompetenzen gefördert – für ein spielerisches und selbstbestimmtes Lernen mit allen Sinnen.

Die Zusammensetzung der Kinder in unseren Kitas ist multikulturell. Inklusion und Teilhabe sind bei der Betreuung selbstverständlich. Infos zum Bildungs- und Teilhabepaket erhalten Sie hier.

Projektarbeit in der KUBIBE: Die KUBIBE-Kitas haben am Projekt „Kinderstadt“ teilgenommen – gefördert durch das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. Was heißt es eigentlich, die Stadt aus Kindersicht wahrzunehmen? Was bedeutet kinderfreundlich? In Projektgruppen sind die Kinder dreier Kitas losgezogen und haben sich im Berliner Sozialraum genau umgeschaut: Was sind Lieblingsplätze, was gibt es im Bezirk, im Wohnumfeld, im sozialen Raum zu entdecken? Die Ergebnisse gibt es hier.